Umfassende Anamnese und Diagnostik 

Ob das Spektrum der Schulmedizin bereits ausgeschöpft ist, ob die anthroposophische Heilkunst, Akupunktur oder andere ganzheitliche Methodiken in der Therapie zum Einsatz kommen, wird durch ein aufwendiges Anamnese- und Diagnostikverfahren gemeinsam mit dem Patienten erarbeitet. Hierbei werden biografische Aspekte, das soziale Umfeld des Patienten mit Familie und Arbeitssituation berücksichtigt. Nach Festlegung des geeigneten Therapieansatzes wird für den Patienten ein individuelles Konzept erstellt.